Bürgerschloss Bredeneek Bürgerschloss Bredeneek
Ein Schloss, das öffnet!

Bredeneeker Gespräche

Um grundlegende Fragestellungen zu erörtern oder Stellung zu aktuellen Themen und Entwicklungen zu beziehen, veranstaltet die Stiftung Bürgerschloss Bredeneek e.V. regelmäßige öffentliche Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen, die sogenannten Bredeneeker Gespräche.

Zu Beginn eines Jahres wird ein Zyklus erarbeitet, der, aus vier bis sechs Veranstaltungen bestehend, in der Regel ein bis zwei übergeordnete Programmpunkte aufgreift, aber auch einzelne für sich stehende Themen integrieren kann.

Bredeneeker Gespräche

Der Ablauf eines Bredeneeker Gesprächs folgt einem bewährten Schema. Nach einem 30 – 45 minütigen Vortrag schließt sich eine lebhafte Diskussion an. Die Einladungen erfolgen per E-Mail, durch Bekanntgabe auf der Webseite sowie in der Tagespresse und durch gezielte Ansprache von Persönlichkeiten, deren Rolle oder Wirken in einem Zusammenhang mit dem Thema des Bredeneeker Gespräches steht.

Die weitere Planung der Gespräche kann unter Veranstaltungen eingesehen werden.

Veranstaltungen

Zitat

 

 

^